• slider1.jpg
Menü

Stiftung bezahlt das Fahrgeld für Manuel Filipi

albanisches Flüchtlingskind

Stiftung bezahlt das Fahrgeld für Manuel Filipi

 

 

Manuel Filipi, geb. 2007, albanisches Flüchtlingskind, spielt seit 2015 beim FC Thüringen Fußball.

Er spielt auf Grund seines Talentes bereits in der D2, obwohl er noch E2 Junioren spielen könnte.

Die Familie kämpft weiter um Asyl und hat wenig Geld.

Deswegen bezahlt die Stiftung das Fahrgeld für den öffentlichen Verkehr.

Weitere Informationen
  • Datum: Montag, 30 Januar 2017
Menü
nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.