• slider1.jpg
Menü

Projekte

1. Qualifizierung für Trainer und Übungsleiter

Jedes Jahr werden Weiterbildungen für Nachwuchstrainer aller Vereine durch die Fußballstiftung selbst durchgeführt – und das mit durchweg erfahrenen Ausbildern. Die Veranstaltungen erfreuen sich großer Beliebtheit, jeder Teilnehmer nimmt Ideen für sein Training mit und das zahlt sich am Ende für die Kinder und Jugendlichen aus.

2. Unterstützung der Ausbildung zum Übungsleiter mit Lizenz

Die Trainer und Übungsleiter der Jenaer Vereine erhalten auf formlosen Antrag des Vereins durch die Fußballstiftung finanzielle Unterstützungen, um an Qualifizierungen und Fortbildungen teilnehmen zu können. Ziel der Maßnahmen ist es, das Training im Nachwuchsbereich weiter qualitativ zu verbessern.

3. Soziale Projekte

Die Stiftung unterstützt ausgewählte Trainer und Spieler nach sozialen Kriterien auf formlosen Antrag des Vereins. Damit wollen wir Fußballern helfen, denen es schwerfällt, sich im Verein zu integrieren. Unabhängig von der jeweiligen Ursache, wie finanzielle Not, Migrationshintergrund oder problematische Familiensituation, wollen wir die Teilhabe am Sport fördern.

4. Unterstützung ausgewählter Spieler

Besonderer Schwerpunkt unserer Fußballstiftung ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit sehr guten sportlichen und schulischen Leistungen auf formlosen Antrag des Vereins. Dies geschieht durch Stipendien oder Zuschüsse zum Kauf von Sportmaterialien.

5. Fußball an KiTa's und Grundschulen

Die Stiftung unterstützt die Durchführung von Fußball AGs in Kindergärten und Grundschulen. Schon frühzeitig werden damit Kinder an allgemeine sportliche Betätigung und besonders an den interessanten Fußballsport herangeführt. Teamgeist und Gesundheit unserer Kinder werden damit gefördert, erste Talente gefunden.

Der Fußballverein stellt den Übungsleiter und die Fußballstiftung unterstützt mit Personalkosten und Trainingsmaterial, wie Bällen oder Toren. In einer Dreiervereinbarung zwischen KiTa bzw. Schule, Verein und Stiftung wird die wöchentliche Fußball AG beschrieben. KiTa bzw. Schule stellen Platz oder Trainingsraum, der Verein bildet aus, die Stiftung stellt Übungsmaterialien und unterstützt finanziell die Durchführung.

Eine Liste mit allen aktuellen AGs finden Sie hier zur Ansicht bzw. zum Download:
Anschauen Download

6. Jährliche Nachwuchsehrung

Die Stiftung ehrt jährlich zum Ende des Spiel- und Schuljahres, erfolgreiche Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer. Geehrt werden Jungen und Mädchen, die im zurückliegenden Jahr sehr gute sportliche aber auch gute schulische Leistungen erreicht haben und die zudem in ihrem Verein besonders aktiv wirken. Es geht nicht nur um eine regelmäßige Teilnahme am leistungsorientierten Training des Vereins und kontinuierliche Teilnahme am Spielbetrieb der jeweiligen Mannschaft sondern auch um engagiertes Auftreten in der Schule und im Verein. Die Vereine können maximal fünf Spielerinnen bzw. Spieler mittels Bewerbungsantrag benennen, die die nachgenannten Kriterien erfüllen. Alle Bewerber werden dann zur Ehrungsveranstaltung im Juni eingeladen.

Vorrausetzungen:

  • Regelmäßige Teilnahme am leistungsorientierten Training des Vereins
  • Kontinuierliche Teilnahme am Spielbetrieb der jeweiligen Mannschaft
  • Engagiertes Auftreten in der Schule und im Verein
  • Gute schulische Leistungen
    • Sportnote: mindestens gut
    • Notendurchschnitt: mindestens 2,5

7. Jährliche Trainerehrung

Die Fußballstiftung ehrt jedes Jahr im ersten Quartal die besten und engagiertesten Nachwuchstrainer. Jeder Verein schlägt hierfür einen verdienstvollen Trainer mit Lizenz vor.

8. Organisation eines internationalen Fußballturniers

Einen weiteren Höhepunkt stellt seit 2013 das internationale Turnier der D1-Junioren dar. Es findet im Rahmen des internationalen Jugendcamps für Integration und gegen Ausgrenzung statt und wird gemeinsam mit dem Internationalen Bund (IB) veranstaltet.

9. Unterstützung von Trainingslagern

Die Fußballstiftung unterstützt die Durchführung von Trainingslagern im Nachwuchsbereich gemäß den geltenden Förderkriterien.
Alle Trainingslager-Informationen

10. Teilnahme an Veranstaltungen in Jena

Die Fußballstiftung besitzt eine Torwand und Schussgeschwindigkeitsmessgerät. Hiermit begleiten wir Veranstaltungen von Firmen und Vereinen, z.B. den Tag der offenen Tür der Carl Zeiss AG oder der Stadtwerke Jena-Pößneck sowie unser eigenes Fußballturnier. Darüber hinaus können die Jenaer Vereine diese Materialien für eigene Veranstaltungen nutzen.
Torwand ausleihen

11. Öffentlichkeitsarbeit

Über unsere Aktivitäten berichten wir regelmäßig auf unserer Internetseite sowie auf Facebook. Darüber hinaus erstellen wir Monats- und Jahresberichte, die ebenfalls auf unserer Internetseite veröffentlicht werden.

Downloads
Menü
nach oben