• slider1.jpg
Menü

Trainingslager der A - Junioren des SV SCHOTT JENA

wird von der Kinder - und Jugendfußballstiftung unterstützt.

Trainingslager der A - Junioren des SV SCHOTT JENA

A-Jun. im Trainingslager vom 27.07.2018 – 29.07.2018 in Auerbach

Am Freitagabend startete das diesjährige Trainingslager der A-Jun. Im KiEZ Waldpark Grünheide in Auerbach.

In einer sehr ländlich geprägten Region lag die Konzentration voll auf die Vorbereitung auf die neue Landesliga Saison und das das Team als eine Einheit zusammenwächst.

Gegen 17:00 Uhr kamen wir in Auerbach an. Nach dem Einzug in unser Wohnhaus stand als Erstes das gemeinsame Abendessen bei einem reichhaltigen Buffet auf dem Programm.

Ab 19:00 Uhr stand dann die erste Einheit auf dem Kunstrasen auf dem Programm. Trainingsziel waren Koordination und Stabilisation. Diese wurden in zwei Gruppen trainiert. Diese Einheit dauerte eine Stunde etwa. Die restliche Zeit hatten die Spieler für sich und konnten auf den Platz diverse Kleinspiele machen.

Um 08:00 Uhr starten wir mit dem Frühstück in den Tag. Um 09:00 Uhr stand dann die zweite Einheit auf dem Kunstrasen an. Auf dem Trainingsprogramm standen Koordination und Spielformen an.

Nach der anstrengenden Einheit standen als erstes die Dusche und dann das Mittagessen auf dem Programm. Nach einer kurzen Verschnaufpause stand ein Besuch im naheliegenden Freibad an. So konnten die Jungs sich bei den Schweißtreibenden Temperaturen ein weinig abkühlen. Ein Highlight für einige mutige war der Sprung vom 10m Turm.

Am späteren Nachmittag stand dann die 2. Trainingseinheit an diesem Tag an (18:30 -20:00 Uhr). Diese wurde dann etwas lockerer gehalten und es wurden vorwiegend Spielformen trainiert.

Um einander besser kennenzulernen veranstalteten wir am Abend des Samstages einen kleinen Mannschaftsabend bei dem gute Laune und gute Musik nicht fehlen durften.

Das Trainingslager wurde nach dem Frühstück nochmal mit einem Lauf durch das wunderschöne Voigtland abgeschlossen.

Gegen 11:00 Uhr stand die Heimreise nach Jena wieder an.

Um 15:00 Uhr testen wir dann nochmal bei Lok Erfurt. Leider standen hier nicht mehr alle Spieler zur Verfügung und man merkte den Spielern das anstrengende Wochenende an. Dennoch gewannen wir mit 6:2.

Die A-Jun. Des SV SCHOTT Jena bedanken sich bei dem Verein und der Kinder- und Jugendfussballstiftung bei der Unterstützung des Trainingslagers.

Weitere Informationen
  • Datum: Freitag, 27 Juli 2018
Menü
nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok